Gesundheitspraxis                        Schörk
Ausbildung Klassische Homöopathie Drei Möglichkeiten zur Ausbildung in Homöopathie 1. Homöopathische Grundausbildung 1 für Fortgeschrittene 2. Homöopathische Grundausbildung 2 für Anfänger 3. Homöopathischer Selbsthilfekurs Die Grundausbildungsgruppe ist für alle gedacht, die tiefer in die Homöo-pathie einsteigen wollen. Entweder aus Interesse, oder um damit zu arbeiten. Inhalte: Anamneseführung, Fallbeurteilung, Supervision, Heilungsgesetze Miasmenlehre, Traumenbehandlung Repertorisation, Arzneimittelbilder. Auf das ganzheitliche Verstehen lege ich großen Wert, deshalb gehören Lebensphilosophie und psychologische Themen ebenso zum Unterricht dazu.
Die Kurse umfassen monatlich 3 Stunden. Die Teilnahme ist jeweils für 6 Monate verpflichtend. Für eine solide Ausbildung sind 2 Jahre empfehlenswert. Homöopathischer Selbsthilfekurs „Heilung bedeutet nicht allein, die Krankheit zu behandeln, sondern auch seine natürlichen Abwehrkräfte und seine Lebenskraft zu stärken" Nach diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, mehr Verantwortung für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie zu übernehmen. Es ist ein schönes Gefühl, sich selber in seinem Heilungsprozess zu unterstützen und mitzuerleben, wie die Homöopathie innerhalb kürzester Zeit Besserung der Erkrankung bringen kann. Themenschwerpunkte • Praktische Anwendung bei z.B. Verletzungen, Blutungen, Wunden, Prellungen, Knochenverletzungen, Schnitte, Insektenstiche,Zecken-bisse, Borrelioseprophylaxe...
• Kinderkrankheiten und deren homöopathische Behandlung bei z.B. Windpocken, Mittelohrentzündung, Husten, Schnupfen, Fieber, Bauchschmerzen... • Sinnvoller Umgang mit Impfungen und Impfausleitung • Es werden wichtige Arzneimittel vorgestellt, die bei grippalen Infekten, Magen- Darm und Erkältungskrank-heiten helfen. • Kopfschmerz, Wechseljahrbeschwerden... • Persönliche Fragen und individuelles Interesse der Teilnehmer wird berücksichtigt. • Grenzen und Möglichkeiten der Homöopathie 5 Ausbildungseinheiten (Die Unterrichtszeit pro Einheit beträgt 2,5 Stunden) 1. Einheit: Einführung in die Homöopathie 2. Einheit: Erkältungskrankheiten 3. Einheit: Magen Darm Erkrankungen 4. Einheit: Notfälle 5. Einheit: Impfungen, Kinderkrankheiten und Prophylaxe